Hospizleben aus der Katzenperspektive

03. Juni 2020 - Gute Nachrichten

Ein herzliches Miau, liebe Leser!

Smokey und ich sind total glücklich.

Nicht nur, dass unsere Katzenmama nach einer gefühlten Unendlichkeit wieder bei uns ist und uns tüchtig verwöhnt. Nein, auch hier im und am Hospiz ist so richtig die sommerliche Zeit eingezogen.

Die ersten Gästezimmer haben Markisen über ihren Terrassen, die mit neuen Gartenstühlen und -tischen bestückt sind, die große Terrasse hat eine tolle rote Markise bekommen und in allen Gärten und Innenhöfen wachsen und blühen Blumen, Sträucher und kleine Bäumchen. Viele davon sind nicht nur zum schön ansehen, sondern können hier im Hospiz auch genutzt werden, um Öle für die Aromatherapie herzustellen oder die Früchte können geerntet und gleich hier zum Essen angeboten werden.

Für uns beide heißt es herumtollen, erkunden, unsere Nasen in alles Neue stecken und uns verwöhnen lassen.

Bis bald! Euer Findus



23. April 2020 - Frühling im Hospiz

Hallo, liebe Leser und Katzenfreunde!

Immer, wenn wir euch schreiben, hat sich irgendwas in unserem Hospiz verändert. So auch jetzt.

Es ist Frühling und in unserem Hospizgarten grünt und blüht es in den schönsten Farben.

Die Terrasse ist wieder mit Tischen und Stühlen bestückt und Garten und Terrasse werden von unseren Gästen, Angehörigen und dem Team rege genutzt.

Am Ende des Gartens könnt ihr ein tolles, neues  Gartenhaus sehen, welches sowohl  Jörg, unserem Hausmeister, zur Lagerung der Geräte und Gartenmöbel dient, aber auch für Feierlichkeiten im Hospiz genutzt werden kann.

Und meine Schwester Smokey und ich können im Garten wieder rumstromern, vieles neu entdecken oder uns mit Max, einem "Gastkater" (siehe Foto links) hier im Hospiz, um unser Territorium streiten.

Wir und das gesamte Team vom Hospiz Jena wünschen euch Allen viel Kraft und bleibt gesund!



20.März 2020 - "Happy Birthday to you…"

Ja, liebe Leser, so klingt es heute in unserem Hospiz.

Und deshalb sind mal nicht die beiden Katzen die Autoren dieses Artikels, sondern ich, die Anja.

Smokey und Findus sind nämlich heute die Geburtstagskinder. 

1 Jahr kennen wir sie nun schon. Und was haben wir, aber auch Sie als Leser, in dieser Zeit schon für Spaß mit ihnen gehabt.

Ob beim Schlafen im Vogelhaus, im Blumentopf oder im Waschbecken, ob beim Spiel mit einem Mäuschen oder bei der heimlichen Fütterung durch unsere Gäste unter dem Tisch. Immer haben sie für Freude,  Ablenkung, Ausgeglichenheit und auch Trost gesorgt.

Smokey und Findus hier zu haben, war die beste Entscheidung unseres Teams.

Deshalb , ihr zwei, einen tollen 1. Geburtstag!

Lasst euch ordentlich verwöhnen!

Eure Anja